Themen

Unsere Themen

 

Finanzwende Recherche macht die Recherchearbeit hinter der Bürgerbewegung und stellt diese der Öffentlichkeit zur Verfügung. Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Themen.

Finanzkriminalität

Ob Wirecard oder CumEx: Das deutsche Finanzsystem ist anfällig für kriminelle Aktivitäten. Den Schaden davon trägt die Allgemeinheit. Die Aufsichtsstruktur zeigt eklatante Lücken auf und eine angemessene Verfolgung der kriminellen Taten gibt es in vielen Fällen nicht.

Real- und
Finanzwirtschaft

Die Entwicklung des Finanzsektors hat sich in großen Teilen von der realen Wirtschaft abgekoppelt. Dies zeigt sich an vielen Stellen. Finanzwende Recherche schaut genau hin, welche Auswirkungen der immer größere Einfluss der Finanzbranche hat.

Nachhaltige
Finanzmärkte

Das Thema nachhaltige Geldanlage und die Frage, welcher Bank wir unser Geld anvertrauen, gewinnen genauso an Aufmerksamkeit wie die Bedrohung des Finanzsystems als Ganzes durch den Klimawandel.

Verbraucherschutz

Am Finanzmarkt gibt es zwischen Verbraucherinnen und Anbietern strukturelle Ungleichheiten, vielfach zum Nachteil von Verbraucherinnen. Finanzwende Recherche veröffentlicht Studien, macht Vorschläge und klärt Verbraucher auf.

Finanzlobbyismus

Lobbyismus im Finanzmarktbereich sorgt für ein starkes Ungleichgewicht. Ein zu starker Einfluss der Finanzlobby kann Schäden für die Gesellschaft anrichten. Finanzwende Recherche bemüht sich um mehr Transparenz.

Banken und
Schattenbanken

Banken und Schattenbanken sind zentrale Akteure an den Finanzmärkten und erfüllen teils wichtige Aufgaben. Doch sie stellen auch eine große Gefahr für die Finanzstabilität dar.

Digitalisierung

Die Digitalisierung verändert den Finanzsektor radikal: Neue Geschäftsmodelle, Technologien und Produkte kommen täglich auf den Markt. Die Entwicklung verläuft rasant mit enormen Folgen für Finanzsektor und Gesellschaft.